Zahlungsmethoden
Ihr Warenkorb
keine Produkte

Datenschutzbestimmungen

1. Vorwort
Modellbahn West respektiert die Privatsphäre der Nutzer und Kunden ihrer Internetpräsenz und hat sich deren Schutz bei allen Aktivitäten im Internet zum obersten Gebot gemacht. Modellbahn West verpflichtet sich, die vom Nutzer bereitgestellten Informationen jederzeit mit größter Sorgfalt, größtem Verantwortungsgefühl und unter Einhaltung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere denen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) zu behandeln.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Modellbahn West erhebt, speichert und verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und soweit dies zur Erfüllung der vertraglich über-nommenen Leistungsverpflichtungen zwischen Modellbahn West und dem Nutzer bzw. zur Bereitstellung der bestellten Produkte auf den Internetseiten der von Modelbahn West notwendig und erforderlich ist. Das umfasst auch die Speicherung von Daten für eventuelle Gewährleistungsansprüche nach Vertragserfüllung.
Darüber hinaus findet eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten nur statt, sofern der Nutzer hierfür seine Einwilligung erteilt hat.
Als personenbezogene Daten gelten alle Angaben, die der Nutzer auf den Internetseiten von Modellbahn West bereitstellt und die einen Rückschluss auf seine Identität zulassen (z.B. Name, Adresse, Festnetz- und Mobilfunknummer).

3. Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken
Über die Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung der mit uns geschlossenen Verträge hinaus verwenden wir Ihre Daten auch, damit wir uns mit Ihnen über Ihre Bestellungen austauschen, wir mit Ihnen über bestimmte Produkte oder Marketingaktionen kommunizieren und wir Ihnen Produkte oder Dienstleistungen empfehlen können, die für Sie von Interesse sein könnten.
Sie können eine einmal erteilte Einwilligung der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit ohne Angabe von Gründen per E-Mail an die Adresse datenschutz@modellbahn-west.de widerrufen.
a) Zusendung von Newsletters
Die von Ihnen bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anrede, Vorname, Nachname, Geburtsdatum und Interessen) werden ausschließlich zum Versand des Modellbahn West Newsletters gespeichert und verwendet. Für den Newsletter-Versand bedienen wir uns eines externen Dienstleisters, der die zur Durchführung dieses Services notwendigen Daten von uns erhält. Es ist sicher gestellt, dass dieser Dienstleister Ihre Daten vertraulich und nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen behandelt und diese nur zum Zweck des Newsletter-Versandes nutzt.
b) Service- und Produktinformationen
Soweit wir Ihre E-Mail-Adresse im Rahmen Ihrer Bestellung oder Registrierung in unserem Onlineshop erhalten haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Sie per Service- und Produktinformationsmails über ähnliche Produkte zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Einwilligungserklärung
Ja, ich willige ausdrücklich ein, dass Modellbahn West Daten, die ich bei meinen Besuchen in dem Onlineshop von Modellbahn West mitteile und weitere Informationen, die in meinem Kundenkonto gespeichert sind sowie pseudonymisierte Nutzungsdaten dazu verwendet, mir Werbung und besondere Angebote zu präsentieren, für die ich mich besonders interessieren könnte.

4. Kundenkonto
Um auf der Website von Modellbahn West schnell und unkompliziert einkaufen zu können, legen wir mit der Einleitung des Bestellvorganges für Sie ein Kundenkonto an. Zu diesem Zweck speichern und verarbeiten wir Ihre Bestandsdaten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und das Geburtsdatum). Hinzu speichern wir auch ein Passwort, welches Sie selbst anlegen können, die Daten Ihrer jeweiligen Bestellung sowie Daten zum Zweck der Abrechnung und Zahlung.
Die Einwilligung zur Einrichtung des Kundenkontos können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Infolgedessen werden wir Ihre Daten löschen, sofern diese nicht zu Abrechnungs- oder buchhalterischen Zwecken benötigt werden.

5. Weitergabe personenbezogener Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Eine über die Bestimmungen in dieser Datenschutzerklärung hinausgehende Weitergabe oder ein Weiterverkauf der Daten an Dritte durch Modellbahn West ist ausgeschlossen, es sei denn, der Nutzer hat der Weitergabe seiner Daten ausdrücklich zugestimmt.

6. Auskunftsrecht/ Weitergehende Rechte
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hat der Nutzer ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten (insbesondere nach § 35 BDSG). In diesem Fall hat sich der Nutzer an datenschutz@modellbahn-west.de zu wenden.

7. Verwendung von Trackingtools
Auf unserer Webseite werden mittels so genannter Trackingtools anonymisierte Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools nicht dazu benutzen, um persönliche Daten über Sie zu sammeln, persönliche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln oder die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen.

8. Webanalysen mittels Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen wer-den, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen